Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.03.2003, 11:09     #10
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
hi,

ein sportfahrwerk tiefer + mehr sturz mit breiteren reifen und breiterer spur wird immer auf der geraden etwas nervöser laufen als ein serienfahrwerk.
das ist wie mit carving ski - auf der geraden flattrig, aber in der kurve (kante) super !!!
schau doch mal die tourenwagen an, wie die auf der geraden herumhopsen und schlingern.
eine dmstrebe bringt etwas mehr ruhe - probiere es mal. mit meinem setup kann ich jedenfalls absolut entspannt 250 fahren - ist aber vielleicht auch gewöhnungssache

ciao claus

ps:
die mischbereifung halte ich nicht für schuldig. durch den geringen querschnitt sind die reifen insgesamt präziser - zwischen gummi und lenkrad ist die verbindung also starrer, was mehr lenkarbeit erfordert.
die unterschiede zwischen mischbereifung und standard sind jedoch marginal. meiner läuft mit 17" winterreifen (v) nur unwesentlich ruhiger als mit 18"ern - wobei ich eh kein problem mit spurrillen o.ä. habe.
__________________
Besser 1000 kg als 1000 PS

Geändert von Blue Rabbit (20.03.2003 um 11:14 Uhr)
Mit Zitat antworten