Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.03.2003, 15:54     #7
Hadraniel   Hadraniel ist offline
Newbie
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: D-53424 Remagen
Beiträge: 3

Aktuelles Fahrzeug:
E36 320i

AW-LU 87
Die Batterie ist tadellos, ich hatte noch keine Probleme damit, auch im Winter nicht. Ich kann stundenlang Musik hören und trotzdem anschliessend problemlos starten.

Eine Qualmbildung stelle ich bei meinem Fahrzeug für gewöhnlich nicht fest. Nur beim letzten Durchorgeln, als er halt nicht anspringen wollte, bemerkte ich den Qualm in der Garage. Da hinter dem blauen Qualm Ölreste vermutet werden, passt dies vielleicht mit der These von Schleicher ("überfette Gemischreste") zusammen?

Der Ölverbrauch erscheint mir ganz normal. Das Fahrzeug ist "scheckheftgepflegt", die letzte Inspektion (inklusive Ölwechsel) war bei 134Tkm. Jetzt hat er 142TKm drauf und ich habe noch kein Öl nachgefüllt - laut Ölmeßstab auch nicht notwendig. Im Kaltzustand ist der Füllstand genau in der Mitte der beiden Markierungen auf dem Stab, und wenn der Motor warm ist, auf der oberen Markierung.

Ich habe allerdings auch einen zumeist sehr gemäßigten Fahrstil, für den ich aufgrund meines Alters (24) und Fahrzeugs zuweilen verhöhnt werde - dafür brauche ich auch 'nur' 8,5l/100km und bin unfall- und (fast) knöllchenfrei


Der nächste Werkstattbesuch fällt eh bald an, da das ABS (schon seit einiger Zeit) ausgefallen ist. Bei dieser Gelegenheit werde auf meine seltenen aber doch ärgerlichen Startprobleme hinweisen und auch alle hier genannten Tips (nochmal Danke!) mitnehmen!


Vom Gefühl her sagt mir der Tip von Schleicher am besten zu - wenn ich jetzt nur genau wüsste ob ich den Wagen zu eben diesen Problemfallzeitpunkten "nur mal eben in die Garage" gefahren habe oder nicht ... außerdem fahre ich regelmäßig das Auto meiner Eltern (730 EZ1996) kalt in die Garage, und der hatte noch nie solche Startprobleme. Hmm, und noch während ich diese Zeilen tippe fällt mir ein, daß auch der ähnliche Probleme hatte. Workaround war das Starten auf "D" statt "P". Bugfix war schliesslich eine komplett neue Motorensteuerungselektronikeinheit (oder so). Also wohl doch ein anderes Problem.
__________________
Andys 3er
Mit Zitat antworten