Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.03.2003, 16:51     #8
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Re: 318d

Zitat:
Original geschrieben von golfer
bin 2 mal 318d als Werkstattersatzwagen jeweils ca. 200km gefahren...

war sehr unterschiedlich, der erste war sowas von lahm, das er selbst 190 lt. tacho auf mehr als 10km ebener Autobahn mit Vollgas nicht erreicht hat. Außerdem hatte er ein Turboloch wie ich es noch nicht erlebt habe und nen irren Spritverbrauch.

der zweite Werkstattersatzwagen ging wie Hölle, Tacho 210 überhaupt kein Problem, fast keine Anfahrschwäche. Der war echt klasse und gebruacht hat er 6,5 Liter trotz weitegehnd seeeeehr flotter Fahrweise.

Wahrscheinlich war der erste irgendwie kaputt.

Also wenn Du so einen erwischst wie den zweiten von mir gefahrenen, dann wirst viel Spaß haben. Geht wirklich besser als man vermuten würde. kein Vergleich zum ja eigentlich PS - mäßig gleich motorisierten 316i - der is ne lahme Gurke dagegen.
Und jetzt wo er Common Rail bekommen hat (hat er die erste oder zweite Generation) hat er auch noch mehr Drehmoment. Ich glaube jetzt kann man das Auto auch Vernünftig fahren.

Grüsse
Daniel
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten