Thema: 3er / 4er allg. Bordcomputer oder nur Check-Controll?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.07.2001, 19:29     #27
Defender   Defender ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Defender

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-71229 Leonberg
Beiträge: 2.177

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 328iA Coupe (E36)

BB-xx xxxx
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR><font face="Verdana, Arial" size="2">Original erstellt von knipser:
hallo wobo21,

habe mal aerisch eine mail geschrieben und er antwortete mir das es mit unserem "ding" leider nicht fungktioniert! es würden nur diese Funktionen möglich sein:

Test0: Displaytest
Test1: Ausgabe und EEPROM-Eingabe der Sprache
Test2: Ausgabe und EEPROM-Eingabe Uhr Modus
Test3: Ausgabe und EEPROM-Eingabe Datum Modus
Test4: Anzeige Quarzabgleichsfaktor
Test5: Anzeige Bord-Display Status(hexadezimal)

habe diese aber noch nicht ausprobiert. hart aber scheinbar leider war.

</font>[/quote]

Bei dem großen BC muß man das Ding wie gesagt von Lock on auf Lock off stellen. Ich weiß grad aber nimmer so genau, ob ich das damals auch machen musste. Ach ja, der Digi-Tache ist mal ganz witzig, aber mit der Zeit ist einem das eh zu lässtig, immer die 41 einzugeben. Glaubt mir das!


------------------
Gruß Marcus (Defender)
**************************************************
BMW 328i/E36 coupe

BMW, AUS FREUDE AM TANKEN!!!
**************************************************
Mit Zitat antworten