Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.02.2003, 00:01     #18
Whynot   Whynot ist offline
Profi
  Benutzerbild von Whynot
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: D-32425 Minden
Beiträge: 1.503

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330Ci Cabrio (EZ: 11/03), Audi A2, Kawasaki 750 Zephyr

MI-
Zitat:
Das ist doch der Motorkill (langfristig) überhaupt.
Nein, ein Diesel braucht keine hohen Drehzahlen, da er ja über ein frühes hohes Drehmoment verfügt. Und im 5. Gang und bei Überholvorgängen drehe ich ihn auch mal bis 4.500 U/min.

Die 1.800 U/min sollen auch nur ein Anhaltswert sein, da je nach Gangwechsel und Getriebeabstufung auch ein noch früheres bzw. späteres Schalten sinnvoll sein kann. Pauschal kann man aber sagen, dass für ein konstantes Fahren ohne Beschleinigung (außer 5. Gang) keine Drehzahlen über 2.000 U/min anliegen sollten, wenn man ökonomisch fahren will.


Greetz
Whynot
__________________
Yes, I'm here! Whynot?
Mit Zitat antworten