Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.02.2003, 23:21     #1
Piccolo   Piccolo ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Piccolo

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: Wien
Beiträge: 959

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320i Limo (E36)M52

W-******
Startproblem inkl. Losfahrproblem

Ein Gruß an euch!

Folgendes Problem:

1. Startprobleme in kaltem und warmen Zustand. Im warmen mehr als im kalten.
2. Stehe an der Ampel, einige Zeit vergeht, will losfahren - Motor abgestorben. Passiert jedem, der mit meinem Auto fährt, selbst meinem Vater, der seit 40 Jahren Auto fährt und berufsmäßig Chauffeur ist. Einzige Abhilfe ist es, vor dem losfahren den Wagen auf Touren bringen und dann normal losfahren. Bergauf ist das ein ziemliches Problem, wenn der Hintermann keinen Zentimeter Platz verschenkt. Dreimal dürft ihr raten, wie die Leute einen ansehen, wenn man an der Ampel steht, einen BMW fährt, mit etwas lauterem Auspuff, und immer wieder das Gaspedal betätigt.

Jeden den ich fragte, was das sein könnte, hatte eine andere Antwort. Zündkerzen, Zylinder, Kraftstofffilter bzw. -leitung, Benzinpumpe, etc.

Bin daraufhin zu BMW gefahren und denen mein Problem geschildert. Die haben gesagt, daß es wahrscheinlich die Zündkerzen und die dazugehörigen Kontakte sind. Diese Info war 44 Euro wert. Wahrscheinlich hilft ein großes Service, wenn es dann aber nicht die Kerzen sind, dann ziemlich sicher das Steuergerät.
Service gemacht, alles vorbei und i.O.
Wie dem auch sei, ich glaube, daß sich mein "gelöstes" Problem langsam aber sicher zurückmeldet. Kennt ihr vielleicht dieses Problem, möchte nur ungern 1000 Euro für ein Steuergerät ausgeben, für ein Auto das 11/91 gebaut wurde.

Der E46 318d den ich an jenem Tag ausgeborgt hat, hatte irgenwie mehr Power aber nur 3 KW mehr. Kann das sein? Meiner ist ein 318i. Sollte doch zumindest gleich spritzig sein, immerhin ist meiner ein Benziner.

Nochwas: Wo kann ich den Farbcode für mein Auto ablesen?

3 Fragen auf einmal

Danke für eure Antworten
__________________
Meine Tante schenkte mir eine Sparbüchse. Sie war ein Schwein. Sie hatte 2 Schlitze. Hinten einen fürs Papier, und vorne fürs Harte.
Mit Zitat antworten