Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.02.2003, 22:28     #1
loennermo   loennermo ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 16
320i Cabrio: Ruhestrom 400mA über Sicherung 31

Hallo nochmal,

mein Batterie-Problem wandelt sich nun doch eher in ein "ich habe einen Verbraucher über Nacht"-Problem:

Ich habe ein 320i Cabrio 11/97, bei welchem die Batterie leer war. Ok, 5,5 Jahre - also Batterie getauscht. 2 Wochen später waren wir eine Woche im Urlaub, danach war die Batterie total alle. Erste Messungen ergaben einen Ruhestrom von ca. 22mA. Nach nochmaligen intensiven Messen und probieren haben wir folgendes herausgefunden:

Wenn die Zündung an war (was ja normal ist, wenn man vorher gefahren ist :-) ) hat der Wagen zunächst einen Ruhestrom von ca. 1,5 A (!). Nach ca. 5 Minuten geht dieser auf ca. 430mA zurück.

Daraufhin wurden systematisch alle Sicherungen gezogen. Ergebnis: Egal ob ich in der "1,5A-Phase" oder der "430mA-Phase" bin, wenn ich die Sicherung 31 herausziehe geht der Ruhestrom auf 22-23mA zurück. BMW hat mir gesagt, dass bis zu 30mA OK wären. Da müsste ne 70Ah-Batterie auch lange halten.

Nun meine Frage:
Was hängt alles genau hinter der Sicherung 31????
Laut Beschriftung im Deckel: Wegfahrsperre, Außentemperaturanzeige, Klimaautomatik, Zeituhr, Gong.
Wenn ich die Sicherung draußen lasse gehen auch alle diese Komponenten nicht mehr, sprich es ist auch kein Starten des Motors mehr möglich.

Was aber bitte habe alle diese Komponenten gemeinsam? Es ist schließlich nur eine 5A-Sicherung.

Zur weiteren Fehlerlokalisierung wäre ein Schaltplan(-ausschnitt) bezüglich der Sicherung 31 seeeeeehr hilfreich. Kann mir da vielleicht einer helfen? Meine eMail-Adresse lautet loennermo@web.de .

Oder aber es gibt jemanden, der sowas schonmal hatte und mir einen direkten Tip geben kann !?!


Folgende Angaben werden vielleicht noch benötigt, die ich vom Aufkleber im Serviceheft abgeschriebe:

Modell: 320i
Typ: BJ31

297 Montrealblau metallic (eher unwichtig :-) )
P8SW Leder Montana schwarz
0388 Stoffverdeck schwarz
0441 Raucherpaket

0534 Klimaautomatik
0669 BMW Business RDS
0260 Seitenairbag Fahrer/Beifahrer
0305 Fernbedienung für ZV
0314 Außenspiegel/Türschloß beheizt
0345 Chrom-line
0380 Hardtop-Vorbereitung
0423 Fußmatten velours
0431 Innenspiegel automatisch abblendend
0473 Armauflage vorn
0494 Sitzheizung Fahrer/Beifahrer
0520 Nebelscheinwerfer
0528 Automische-Umluft-Control (AUC)
0556 Außentemperaturanzeige
0704 Sportfahrwerk, M
0710 M Sport-Lederlenkrad mit Airbag


PS: Laut DIS soll der Wagen KEINE Türschloßheizung haben, obwohl dieses auf dem Aufkleber im Serviceheft steht.


Bin mal auf Eure Antworten gespannt.

Lönni
Mit Zitat antworten