Thema: 3er E90 ff. Neue E90 Erlkönig-Bilder
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.02.2003, 21:20     #11
Zygmunt   Zygmunt ist offline
Profi
  Benutzerbild von Zygmunt
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D
Beiträge: 1.981

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320d F11 530d
Zitat:
Gemäß dem Motto "Never chance a wining team“, wird der neue 3er optisch und technische nur eine behutsame Weiterentwicklung des bestehenden Konzepts sein. Die Front wirkt bullig - die Motorhaube ist durch Sicken, die tief in den Stoßfänger hineinreichen, konturiert. Auffällig an der Seite ist der leicht durchhängende Seitenschweller. Das Heckdesign hält sich dezent zurück - die Abrisskante am Kofferraumdeckel bleibt.


Technisch kommt der 3er in den Genuss der Innovationen, die bereits früher bei den großen Brüdern Einzug gehalten haben. So werden Aktivlenkung (AFL), verstellbare Dämpfer (EDC) und die elektronische Wankstabilisierung Dynamic Drive aus dem 7er beziehungsweise aus dem 5er als Option zu haben sein. Selbstverständlich kommen neben den elektronischen Helferlein ABS und ESP auch elektrohydraulisch angesteuerte Scheibenbremsen und Allradantrieb aus dem BMW X3 zum Einsatz. Den Einstieg in die neue 3-Reiherreihe markiert ein 318i (85 kW / 115 PS); das Top-Modell, der M3, wird erstmals auch als Kombiversion zu haben sein. Motorseitig könnte es hier neben dem obligatorischen Reihensechszylinder auch einen 2,2 Liter großen Vierzylinder mit 240 PS aus dem M1, dem Topmodell der künftigen 1er-Reihe geben. Auf Basis des 1er-BMW wird es spätestens 2007 auch einen Sports-Tourer geben, der den aktuellen 3er-Compact ablöst. So bilden künftig vier Modelle die 3er-Baureihe. Den Anfang macht die viertürige Limousine (E90), die auf der IAA 2005 präsentiert wird. Ein halbes Jahr später folgt die fünftürige Kombivariante "Touring“ (E91). Das Coupé (E92) und das Cabrio (E93) sind 2006/2007 dran.


In den Dimensionen wird BMWs Untere Mittelklasse kaum wachsen, lediglich der Radstand vergrößert sich zur Freude der Heckpassagiere. Im Inneren habt bereits die X3-Studie erste Design-Eindrücke hinterlassen. Neben dem obligatorischen iDrive darf natürlich auch ein DVD-Navisystem nicht fehlen.
.
Quelle T-Online & AMS, der Link oben geht nicht
__________________
Netzwerkbeziehungen sind durch Reziprozitäts- und Solidaritätsnormen gekennzeichnet, in denen moralische Verpflichtungen und nicht nur wirtschaftlich-strategische Handlungsmotivationen zum Ausdruck kommen


Userpage!
Userpage von Zygmunt
Mit Zitat antworten