Thema: 3er / 4er allg. Klimaautomatik funktioniert nicht
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.02.2003, 09:37     #21
Joachim Gebler   Joachim Gebler ist offline
Newbie
  Benutzerbild von Joachim Gebler
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: Köln
Beiträge: 1

K-JG 2006
Re: Klimaautomatik funktioniert nicht

Hallo,
auch ein "Neuer" hat dazu eine Frage!
Bei meinem BMW 320i Bj 98 spinnt die Klimasteuerung seit ca. 3-4 Monaten. Sie geht aus , sie geht an, auf auto ist es momenten mir zu kalt. Letztes Jahr wurde sie überprüft (300,00€) und trotzdem war es im Sommer zu warm, und jetzt zu kalt!
Was kann ich tun, außer zum "Apotheker" zu gehen?
Danke für Anregungen!
Joachim

Zitat:
Original geschrieben von Maoam
Hallo,

vielleicht hat ja irgendjemand auch schonmal dieses Problem gehabt, das wenn an der Klimaautomatik die Auto-Taste gedrückt wird, eigentlich garnichts passiert. Weder die Drehzahl des Gebläses nimmt zu, noch am Display verändert sich was. Selbst bei den hohen Temperaturen letzte Woche, wo´s im Auto extrem warm war und die Temperatur der Klimaanlage auf 16°C eingestellt war. Es tat sich einfach nix. Ich mußte das Gebläse manuell stärker einstellen. Ansonsten ist das Bedienteil in Ordnung. Keine Ausfälle des Displays.
Kann es sein, wenn zu wenig Kühlmittel in der Klimaanlage ist, das sich dann die Automatik nicht einschaltet? Oder sind irgendwelche Temperaturfühler defekt bzw. ist es der berüchtigte blaue Stecker oder Kondensator mit der kalten Lötstelle?
Ich habe mittlerweile schon den Gebläseendstufenschalter ausgetauscht, da sich das Gebläse sowieso nach 2-3 Minuten verabschiedet hat (lief nur in den untersten Stufen).

Kann mir da einer weiterhelfen. Ich wollte nicht gerade zu BMW und ein kleines Vermögen für die Fehlersuche loswerden.

Danke schonmal im voraus.

Gruß Maoam
Mit Zitat antworten