Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.02.2003, 22:26     #5
Boxer-Fahrer   Boxer-Fahrer ist offline
Freak
  Benutzerbild von Boxer-Fahrer
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: 92275
Beiträge: 749

Aktuelles Fahrzeug:
323i E46 EZ 2.99; R100R Bj.96; Husaberg FE550s

AS-XP 40
Hi du!

Soso, der Feind ist unter uns
Kein Problem, gern gemacht! Aber wenn du alles schon kennst!

Wie V72 schon schreibt, ist es möglich, alle erdenkbaren Leder Farben und Arten nachzurüsten. Im Katalog ist IMHO nur eine Auswahl. Würd da direkt mal meim Händler anklopfen, was es gibt, bzw was möglich wäre.

V72 hat ja schon die Preise aus dem Zubehörkatalog genannt. Ist also nicht recht billig!
Dazu mußt du, willst die Sitzheizung mit rein haben, auch noch den Nachrüstsatz dafür kaufen. Besteht aus dem Kabelbaum für die Sitzheizung und den Schalter für die Mittelkonsole. Kostet AFAIK nochmal rund 250€!

Selber machen ist beim Beziehen der Sitze so ne Sache. Da wird AFAIK eine spezielle Zange zum Ziehen des Leders und Festklammern benötigt.
Für Ungeübte bestimmt nicht einfach, zumal es ja alles sauber ausschauen soll.

Da kann ich "sportsitzfahrer" nur empfehlen! Hab schon ne Arbeit von Ihm gesehen
Der macht Dir alles aus original BMW-Leder, oder was du auch sonst haben willst. Incl. den Heizmatten für die Sitzheizung.

Gruß...
__________________
Das einzig Wahre: HECKANTRIEB
denn: wirklich sportliche Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen!

Meine Sparbüchse, jetzt mit Nappaleder und Alcantara vom Stelzl Martin
Userpage von Boxer-Fahrer
Mit Zitat antworten