Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.09.2001, 01:02     #13
loverman2000   loverman2000 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: North of Bavaria
Beiträge: 2.789
Zitat:
Original erstellt von Hoschi:
Also ich habe die BMW Card und auch nur ein Prpaid Handy von TD1. Als ich das Angebot gesehen habe, habe ich meine alte Gurke gleich bei Ebay reingesetzt und mir den Vertrag D2Fun und das S35i bestellt. Ich hab es mir wirklich zigmal durchgelesen aber keinen Haken finden können. Warum nicht das in Anspruch nehmen, was uns da angeboten wird ? Bei 10 dm Freiguthaben im Monat brauch ich als wenig Telefonierer nun 2 Jahre fast garnichts mehr zu bezahlen. Aber ihr habt gemeint die Handys wären zu teuer. Leider hatte ich da keinen Plan. 305 dm für das Siemens S53i, geht das in Ordnung ? Hat das Handy jemand und kann mir sagen ob es gut ist ? Tja und dann noch D2, aber im Grunde dürfte das doch nicht schlechter sein wie D1, oder ?

MfG Hoschi

[/quote]


so siehts aus.
das angebot ist doch völlig ideal für prepaidkunden - weil, man kommt sogar noch viel besser weg, weil man bessere konditionen hat.
und das beste ist....man hat nen festvertrag mit dem man dann über einen fremdanbieter wie z.b. "centrium", "shorti" oder "brodos" wesentlich günstiger SMS verschicken kann - das geht ja bekanntlich bei D1 verträgen gar net.
das siemens s 35i ist zwar nicht das brandaktuellste handy von siemens aber auf jeden fall ein sehr gutes gerät in der preisklasse.
naja, der preis bei BMW ist auch okay, wobei es auch billigere gibt - aber dafür hast du ja ein supervertragsangebot von BMW bei dem du 24 monate die grundgebühr sparst.
in 2 jahren kaufst du dir dann eben wieder ein neues handy, wenn du deinen vertrag verlängerst.
ich denke nicht, dass deine entscheidung falsch wahr.

in diesem sinne, viel spaß mit deinem neuen handy & dem grundgebührlosen vertrag.


------------------
gruss

loverman2000
---------------------
Karte gesucht für Depeche Mode, 3.Oktober 2001 Stuttgart - Schleyerhalle 20.00 Uhr Tausche gg. 1 x Nürnberg
Mit Zitat antworten