Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.01.2003, 17:22     #4
Boxer-Fahrer   Boxer-Fahrer ist offline
Freak
  Benutzerbild von Boxer-Fahrer
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: 92275
Beiträge: 749

Aktuelles Fahrzeug:
323i E46 EZ 2.99; R100R Bj.96; Husaberg FE550s

AS-XP 40
Hallo!

Also, der 323i hat 2,5l Hubraum mit 170 Pferden und ist ein sogenanter M52TU.
Der MOtor stammt aus dem alten 325, ist aber technisch überabeitet (TU) worden. Er hat AFAIK eine andere Ansaugbrücke und geänderte Abgasführung (man Verbessere mich wenn ich falsch liege ), was zu weniger PS aber mehr Drehmoment führt.

Der "neue" 320i Motor hat 2.2l Hubraum und ebenfalls 170 Pferde und schimpft sich M54. Soll soweit ich hier gelesen hab, mehr Drehzahl brauchen um in Schwung zu kommen.

Zur Wertmindereung kann ich dir nix genaues sagen, da müssen andere ran.

Hoffe einigermaßen geholfen zu haben...
__________________
Das einzig Wahre: HECKANTRIEB
denn: wirklich sportliche Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen!

Meine Sparbüchse, jetzt mit Nappaleder und Alcantara vom Stelzl Martin
Userpage von Boxer-Fahrer
Mit Zitat antworten