Thema: 3er E46 E46 diesel oder Benzin?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.01.2003, 13:58     #24
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
Re: Re: E46 diesel oder Benzin?

Zitat:
Original geschrieben von Blue Rabbit
ich glaube eher dein diesel verkümmert auf euren norddeutschen autobahnen äähh - staustrecken und verkehrsberuhigten zonen.
jedesmal wenn ich da oben bin schlafe ich schon direkt nach dem frühstück hinterm steuer ein, wenn die autos im 5 minuten takt einzeln über die ampel kriechen - rot/grüne umweltbelastung . würde ich da wohnen hätte ich wahrscheinlich ein wohnmobil, damit ich notfalls übernachten kann.
die diesel die ich fahre (firmenwagen), rennen für diesel sehr gut, hat übrigens e-gas.
trotzdem kein vergleich zum benziner:
schönere, gleichmässigere kraftentfaltung
schnelleres schalten
bessere beschleunigung - mehr dampf wenn es drum geht
fahrspass
...
die liste kann ich "endlos" fortsetzen.
einziger vorteil beim diesel ist seine effizienz. mit unserem firmen 320d bin ich mit nur einem tankstop von münchen nach wolfsburg gefahren. durchschnitt 9,8 liter. da habe ich mit meinem bei gleicher fahrweise (also max 220 - 230 und etwas lahmeren antritt - diesel entsprechend) ca. 12,5 liter. bei freier bahn würde ich ihm natürlich etwas mehr einschenken, dann ist man im schnitt schon mal bei 13,5 - 14 liter.

@shneapfla
ein benziner hat ganz unten deutlich mehr drehmoment als ein diesel. ich kann meinen problemlos mit 1000 u/min im 2ten/3ten dahinrollen lassen und auch aufs gas treten, der rennt gleich los, das hängt mit der resonanzaufladung moderner saugrohrtechnik zusammen. der diesel hat erst dank turbo ab 1700-2000 mehr dampf bis max. 4000, dann holt ihn der benziner drehmomentmässig schon wieder ein- im vergleich zum aufgeladenen benziner trotzdem eine lachplatte.
trotzdem halte ich von zwangsbeatmung beim benziner nicht viel - zu unharmonisch in der leistungsentfaltung und ineffizient bei hohen drehzahlen - das sind keine sportwagen sondern reine bab monster (audi RS o. amg sl 55...).

ciao claus
__________________
Besser 1000 kg als 1000 PS
Mit Zitat antworten