Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.01.2003, 12:50     #8
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.894

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Welches Baujahr ist dein Touring?

Bis 5/96 wurde ein Thermostat bei BMW verbaut welches auch bei korrekter Funktion keine ausreichende Heizleistung im Leerlauf bot.

Aus gleichem Grund wurde 3/96 ein neues Wasserventil in der Serie eingesetzt. Die Nummern kannst du selbst kontrollieren, wenn sie 64 11 8 391 419 oder 64 11 8 375 792 lauten ist es das neue Modell.

Wasserventile prüfen:

Zuleitung (Gelb): 12 Volt vorhanden? Geschaltete Masse von der Klimasteuerung: GE/VI bzw GE/BR liegt auf Masse bei Temp= 32°C?

Kühlmittelstand ist ja in Ordnung? Frostschutzgehalt ebenso?

Luft im Kühlssystem:

Heizung auf Maximum (32°), Motor starten. Die Entlüfterschraube ist neben dem Kühlmitteleinfülldeckel am Kühler vorne auf der Fahrerseite. Schraube Lösen und Luft entweichen lassen. Beim Festziehen nicht überdrehen, nach fest kommt ab. Ich glaube aber es ist keine drin.

Innenraumluftfilter sauber ? (D.h. Luftdurchsatz OK?)

Innenraumtemperaturfühlergebläse läuft? (leises Summen aus dem Klimabedienteil bei Zündung an) Gitter davor sauber? (rechts neben dem Display)

Mehr fällt mir momentan nicht ein was man mit Hausmitteln selber prüfen kann, du wirst irgend einer Werkstatt schon vertrauen müssen.

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten