Thema: 3er E30 Kauftipp E30 Kombi
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.01.2003, 11:38     #7
Gunnar   Gunnar ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gunnar
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 7.249

Aktuelles Fahrzeug:
E30 325i, E46 330it LPG, E30 325i Cabrio
Der M40 (also 316i/318i) ist grundsätzlich ein solider, langlebiger Motor, jedoch mit hohem Wartungsbedarf.
Der Zahnriemen sollte spätestens alle 45tkm gewechselt werden (mitsamt Steigrohr für die Ölversorgung der Nockenwelle) und die Ölwechsel (alle 10tkm) sollten nicht verschlampt werden.
Desweiteren muss man gelegentlich mit defekten Hydrostösseln rechnen (etwa alle 150tkm) und wenn man Pech hat (bzw das Steigrohr nicht gewechselt wurde, deshalb eigentlich nur bei schlechter Wartung zu erwarten) mit eingelaufener Nockenwelle.

Wenn die Wartung stimmt, wirst du mit einem sparsamen, relativ spritzigem und langlebigem Motor belohnt.

Weniger empfindlich sind die Sechszylinder (M20), zwar verlangen auch sie alle 80tkm nach nem neuen Zahnriemen und alle 10tkm nach einem Ölwechsel, jedoch sind keine Probleme mit gerissenen Zahnriemen, defekten Hydros (weil nicht vorhanden) oder eingelaufenen Nockenwellen zu erwarten.

Dafür beträgt der Spritverbrauch beim M20 etwa 11l/100km, wobei der M40 mit rund 2l weniger auskommt (alle Normalbenzin).

Wenn du dich also nach nem M40 umschaust, achte auf regelmässige Wartung, dreh den Motor (nach ordentlichem Warmfahren natürlich) bei der Probefahrt im 3. oder 4. Gang bis an den Begrenzer (wenn er die Abregeldrehzahl nicht erreicht, ist die Nockenwelle eingelaufen) und wechsle nach dem Kauf bei unklarer Vergangenheit sofort den Zahnriemen.

Ansonsten rostet der Touring gerne an der Heckklappe, die Lenkgetriebe sind chronisch undicht und die Hinterachsaufnahmen (Tonnenlager) sind oft hin.

Meine Empfehlung ist die Design Edition, den gabs AFAIR 1992-1994 als 316i und 318i mit ordentlicher Grundausstattung (Sportsitze, Schiebedach, Airbag, 15" BBS Alufelgen...). Gute sind ab 4000,- zu bekommen, darunter wirds schwierig.

Am besten vom Händler in der Nähe kaufen, dann hast du ein Jahr Garantie und du bist gegen teure Defekt relativ gut abgesichert.

Gruss,
Gunnar
Userpage von Gunnar
Mit Zitat antworten