Thema: 3er E46 Motorraumwäsche
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.12.2002, 17:53     #2
Tiroler   Tiroler ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 12/2002
Ort: A-6401 Inzing
Beiträge: 25

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 316ti Compact
Hi!

Da ich selbst ja nicht so der Bastler bin, laß ich die Motorwäsche immer beim Service/Reifenwechsel/o.ä. machen, ich wüßt nicht wo und bei welchen Teilen man aufpassen muß, aber Hochdruckreiniger reinhalten und drauf los ->das geht sicher in die Hose.

Schließ mich mit noch einer Frage an:
Was wird bei der Motorwäsche eigentlich für ein Reinigungsmittel genommen, nur mit Wasser allein geht der schmierige Dreck doch gar nicht runter?!?!?

Tiroler.
__________________
Do what you want, but not below 5000 RPM!
Mit Zitat antworten