Thema: 3er E46 320d Anfahrprobleme
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.12.2002, 18:06     #6
norbert   norbert ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 4.995
Bezüglich der Anfahrschwäche würde ich mir keine Sorgen machen.
Im Gegensatz zu Deinem 324d, der über reichlich Schwungmasse
verfügt hat, hat der 2 Liter eine ausgeprägte konstruktionsbedingte Anfahrschwäche. Da hilft es nur, sich darauf einzustellen und mit
etwas mehr Gas einzukuppeln. Ich mußte mich nach dem Kauf letztes
Jahr auch darauf einstellen.
Viel Spaß ansonsten noch
Mit Zitat antworten