Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.12.2002, 13:46     #3
IQ 150   IQ 150 ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 3.255
Eigentlich kann ich nicht sagen das die Lenkgetriebe sehr anfällig wären.
Ausserdem wäre es ja Garantie wenn dein neues Lenkgetriebe schon wieder undicht wäre.
Ist es aber so, das wirklich das neue Getriebe auch undicht ist, muß man bedenken das auch hier AT Teile eingebaut werden und auch hier immer mal etwas bei der Rep. im Werk schief gehen kann. Dafür ja auch die GA.
Oder willst du sagen das deine Arbeiten in deinem Leben alle ohne Mangel waren.
Allerdings wäre es ja auch möglich das die Servopumpe einen zu hohen Vordruck fährt und das Ventil in der Pumpe nicht aufmacht und so die Lenkung permanent mit zu hohem Druck beliefert.

Gruß IQ 150
Mit Zitat antworten