Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.12.2002, 17:30     #6
Powerboat3000   Powerboat3000 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Powerboat3000

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Köln
Beiträge: 28.023

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mondeo 2014
Zitat:
Original geschrieben von Thomas 346C

Das 6-Gang Getriebe fände ich klasse, bei meinem finde ich die Drehzahl auf der Autobahn teilweise etwas hoch (bei 140 km/h Tacho ca. 4000 U/min.).

Sollte sich bei mir eine deutliche Erhöhung der Kilometerleistung p.a. ergeben, wäre der Diesel sicherlich interessant, allerdings, wenn, dann eher der 320(c)d. (Die Fixkosten beim 330cd wären einfach zu hoch).

Gruss, Thomas
Hi Thomas,

das Problem ist, dass es das Sechsgang-Getriebe beim Handschalter nur beim 330Ci und beim 330Cd geben wird. Wenn sich der Diesel für Dich nicht rechnet, bleibt also nur der 330Ci, es sei denn Du nimmst ein SMG-Getriebe, das gibt es auch mit Gängen beim 325Ci etc.

Ab wie viel km im Jahr würdest Du Dir denn einen Diesel kaufen. Ich werde die Kostenvergleichsrechnung mal anstellen, wenn die Typenklassen der Versicherung für den 330Cd bekannt sind. Ich glaube so bei ca. 25.000 km rechnet sich der Diesel, wenn man eine Verbrauchsunterschied von 4 l / 100km ansetzt.

Einen 320Cd wird es leider nicht geben. Für das Coupé wird nur der 330Cd angeboten...

Gruß
Powerboat3000
Mit Zitat antworten