Thema: 3er E36 Unruhiger Leerlauf
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.12.2002, 09:51     #2
IQ 150   IQ 150 ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 3.255
Das einfachste wäre natürlich den Fehlerspeicher auslesen zu lassen.
Das kostet 3 Aw 15 Minuten bei BMW.
Die Zeit die du sparst für suchen ist erheblich, aber liegen kann das
1. Leerlaufregelventil Klemmt oder elektr. defekt
2. Ansaugsystem undicht meist 3 oder 4 Zylinder zwischen Ansaugbrücke und Zylinderkopf.
3. Defekte Lambdasonde
4. Impulgeber am Inkrementenrad lose oder defekt ( Riemenscheibe )
Das sind so die gänigen Fehler. Aber auf Verdacht ein Regelventil ersetzen ist teuer,da elektr. Bauteile vom Umtausch ausgeschlossen sind.
Also investier lieber die paar Mark und laß auslesen . Reparieren kannst du dann immer noch selber.
Zum Fehler löschen kannst du die Batterie kurzzeitig abklemmen.
Ich hoffe du hast deinen Key Cde des Radios, der ist dann nämlich weg.

Gruß IQ 150
Mit Zitat antworten