Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.12.2002, 19:08     #2
TB320   TB320 ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-34560 Fritzlar
Beiträge: 1.062

Aktuelles Fahrzeug:
320iA E36, 316iCompact,Golf IV,Porsche944
Hallo Michi,
bin zwar kein Fachmann,also nicht enttäuscht sein...
Aber ich fahre meinen E30 inzwischen von 45.000 km bis aktuell 281.000 KM+habe deshalb viel Gutes zu berichten,aber auch ein paar negative Erfahrungen gesammelt.
wenn du das Kühlerdicht reinkippst, mußt du SOFORT mindestens 50 KM, besser mehr, fahren, damit sich das Zeug gut verteilt.
Sonst stopft es die Heizung zu oder andere Dinge.
Bei meinem Wagen war der Kühler vor ca. 2 Jahren kaputt+das Zeugs hat funktioniert.
Aber es dauert etwas. Also Geduld.
Wenn dein Wagen mal Ölflecken produzieren sollte, funktioniert übrigens auch Öl- Dicht hervorragend.
Wenn der Motor läuft wie ein Sack Nüsse liegt das beim E30 zumeist an den verflixten Zündkabeln. Schau mal genau nach, fühl mal mit beiden Fingern an den Kabeln entlang. Durchaus möglich, daß sie Marderbiß haben.
Bei mir war das so+die kaputten Zündkabel haben auch die NEUEN Zündkerzen kaupttgemacht!!!
Gruß
T.B.
__________________
Biedenkopf 2002, ich war dabei!

Das bescheidene Heute ist die gute alte Zeit von Morgen

Ich habe die langweiligste Userpage! Schau doch mal rein.
Userpage von TB320
Mit Zitat antworten