Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.12.2002, 18:16     #1
Thorsten 320i   Thorsten 320i ist offline
Freak
  Benutzerbild von Thorsten 320i

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 697
Vibrationen im Fußraum + Klopfen

Hallo Leutz!

Bin seit heute neu hier im Forum und habe gleich mal ein Problem, das ich euch gerne schildern möchte.

Also, seit kurzem habe ich ziemlich unangenehme Vibrationen im Fußraum, speziell an den Pedalen und an der Fußstütze spürbar. Die Vibrationen äußern sich wie so ne Fußreflexzonenmassage mit Strom o. ä. Ist ein ganz unangenehmes Kribbeln.

Die Vibrationen verstärken sich mit zunehmender Geschwindigkeit, so ab 80 km/h aufwärts. Richtig spürbar werden sie dann so ab 140. Wenn ich mich dann ausrollen lasse, sind sie komischerweise im unteren Geschwindigkeitsbereich stärker spürbar im Gegensatz zu vorher bei der Beschleunigung.

Ist eigentlich nur auf der Fahrerseite auszumachen, auf der Beifahrerseite kaum.

Hinzu kommt noch ein Klopfgeräusch im linken Bereich, das am deutlichsten zwischen 110 und 130 km/h auftritt. Ebenso läßt sich das vordere linke Rad im ausgefederten Zustand viel mehr bewegen als das rechte.

Zur Info:
Neu sind: Querlenker auf beiden Seiten, Lenkgetriebe, Stoßdämpfer alle vier, der vorne links diese Woche sogar nochmal da ich gedacht habe es läge am Dämpfer, aber nix wars, Stützlager der Dämpfer, Räder neu gewuchtet und gematcht.

Meine Vermutung ist, daß sich die Querlenker (zumindest der linke) wieder verabschiedet haben, da ich in einem anderen Beitrag (unter Querlenkerproblem) gelesen habe, daß das Klopfgeräusch auch Grund für den Austausch war. Und das immense Spiel des linken Rades kann doch auch damit zusammenhängen, oder? Dämpfer und Stützlager sind am Montag nochmal neu eingebaut worden ohne Erfolg!!!!

******* ist nur, daß mir die BMW-Deppen das net glauben und meinen die neuen Querlenker gingen net kaputt und sowas noch nie vorgekommen wäre.

Ja, irgendwann ist immer einer der erste, oder?

Vielleicht habt ihr noch ne Idee an was es liegen könnte?? Bin frustriert und ratlos......

Danke im voraus.

Gruß

Thorsten
Mit Zitat antworten