Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.12.2002, 16:14     #8
barbarossa1   barbarossa1 ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: Luxemburg
Beiträge: 215

Aktuelles Fahrzeug:
320 d
Ich denke nicht, dass es demnächst eine geänderte PS Variante für den 330i geben wird. Wäre auch nicht unbedingt notwendig, da gerade der 330er ja gut bei Kräften ist. Dies ist mit den USA nicht direkt vergleichbar.

Durch die andere Benzinqualität in USA mit niedrigerer Oktanzahl ist die Leistungsangabe ohnehin unterschiedlich. Die Motoren werden nach Übersee entweder mit einer niedrigeren Verdichtung oder mit einer geänderten Motorelektroniksteuerung ausgeliefert. Daher ist die Leistung dort grundsätzlich geringer.

Mittelfristig denkbar und wünschenswert wäre hingegen das 6 Gang Getriebe für die gesamte Modellreihe. Habe mich über die kurze Übersetzung immer schon geärgert. War in der Vergangenheit viel auf Langstrecken in Belgien und Frankreich unterwegs und habe nie eingesehen, warum mein früherer 318i bei 130km bereits mit 4000/min unterwegs war (gut 6000/min bei 200), wo es 3000/min bei 130 auch getan hätten.

Zum vergleich: der 5te im 318i war kürzer als der 4te im Opel Vectra!!! Wenn ich diese Autos auch nicht unbedingt vergleichen will.

Hat zwar Vorteile auf der Landstrasse und bergigen Autobahnstrecken (aber nur bergauf), ist aber auf langen geraden Strecken nervig.

Gruss
__________________
Barbarossa1

Nerven behalten und den Turbo bei Laune halten
Mit Zitat antworten