Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.12.2002, 01:00     #5
Jericho318ti   Jericho318ti ist offline
Profi
  Benutzerbild von Jericho318ti
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 1.518

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320d Touring
Ich hab damals meinen M-Spiegel komplett zerlegt, also das komplette Innenleben auseinandergebaut. Die Spiegel gehen eigentlich doch relativ leicht von der Halteplatte weg. Am besten Ihr macht das zu zweit, einer hebt, der andere zieh mal ruckartig an (natürlich mit der nötigen Vorsicht). Dann müsstest die Kabel durch die Haltplatte ziehen, dann hast die schonmal einzeln. Dann die Gläser raus, den Motor raus, die Kabel abstecken und ebenfalls ausbauen. Zum Schluss musst nur noch das Gehäuse und die Halteplatte übrig bleiben!
__________________
Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten