Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.12.2002, 19:29     #1
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
War der E30 DTM-M3 wirklich so schnell?

Hi!

Ich habe aus irgendeiner Internet-Quelle (weiß leider nicht mehr woher) eine Angabe, nach der Johnny Cecotto mit dem E30 DTM-M3 den Nürburgring (Nordschleife+Grand-Prix-Strecke = 25,3 km) in 8 min 46 s umrundet hat. Umgerechnet auf die reine Nordschleifendistanz von 20,8 km (was natürlich nur eine Näherung ist) bedeutet das eine Zeit von ca. 7 min 10 s!

Wie kann denn der E30 mit maximal 400 PS und der damaligen Technik so eine Fabelzeit zustande bringen? Ich interessiere mich leider erst seit ca. 1992 für Motorsport und habe aus der DTM-Zeit keine Rundenzeiten mehr präsent. Ist das realistisch?

Gruß
Klaus
__________________
///M135i: Einfahrzeit
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten