Thema: 3er E46 Zündkerze sitzt fest
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.12.2002, 14:07     #5
basti313   basti313 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-86150 Augsburg
Beiträge: 14.447
Nimm WD 40. Ist gleichzeitig Rostlöser und Kontaktspray in einem (Kommt bei mir immer in den Zündkerzenstecker). Besser nicht ruckartig sondern mit konstant steigenden Druck lösen. Ist besser für das Gewinde. Der Schein trügt oftmals. Ich dachte auc die seien brutal fest. Waren dann nicht mal 30nm (hab sie wegen des besseren Hebels mit dem langen Drehmomentschlüssel gelöst, der schon zum reinschrauben eingestellt war).
Und beim reinschrauben ein bisschen Graphit auf das Gewinde und nen Drehmomentschlüssel verwenden. Wenn du viel am Auto bastelst lohnt der sich schnell.

Sebastian
__________________
KOA SIGNATUR!
Userpage von basti313
Mit Zitat antworten