Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.12.2002, 10:23     #1
TV   TV ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von TV

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 3.598

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT

MTL-XX XX
Dunkler Qualm aus dem Auspuff

Hallo,

ich musste mir heute die Frage gefallen lassen ob ich nen Diesel fahre. Ein Bekannter ist mir hinterher gefahren und meinte das beim Beschleunigen dunkler Qualm aus dem Auspuff kam.
In diesem Moment hab ich 3 Autos überholt und musste dazu den 3. Gang voll ausdrehen.

Ich nehme mal an das das verbranntes Öl war was da hinten raus kam. Kündigt sich hier etwa schon ein Motorschaden an? Drückt es da das Öl an den Kolbenringen vorbei oder was könnte die Ursache sein?. Ich muss dazu sagen das ich manchmal ein Klappern im Motor habe.
Die Maschine ist ca. 105 TKm gelaufen und wird von mir seit 10 TKm mit 10-W40 gefahren. Was vorher drin war weiss ich leider nicht, das Auto aus dem der Motor usprünglich stammt wurde aber von einer BMW Werkstatt gewartet.

Ein Motorschaden wäre das Letzte was ich jetzt gebrauchen könnte.

EDIT: achso...ist ein M52B28
__________________
Gruss Torsten

Geändert von TV (02.12.2002 um 10:25 Uhr)
Userpage von TV
Mit Zitat antworten