Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.11.2002, 19:39     #1
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.175

Aktuelles Fahrzeug:
E63 645Ci, E36 318i Cabrio, E39 523i Touring und Piaggio
MISSION MINI: Rufus Beck und die glorreichen Sieben - 13.10.2002

MINI präsentiert das deutsche Agententeam für die Verbrecherjagd in Barcelona – Rufus Beck ist Promi-Ermittler.

Rufus Beck ist der prominente Agent des deutschen MISSION MINI Teams. Der Schauspieler und TV-Inspektor („Inspektor Rolle“, SAT1) begleitet die sieben Agenten vom 7. bis 11. November 2002 bei den Ermittlungen im Fall MISSION MINI in Barcelona. Als Experte in Sachen Verbrecherjagd sowie als moralische Unterstützung steht er dem Team während der gesamten Ermittlungen mit Rat und Tat zur Seite.

Deutsches Team startklar für MISSION MINI.

Auch das Team um Rufus Beck ist seit heute nominiert. Im Rahmen eines eintägigen MISSION MINI Qualification Camps auf der Münchner Praterinsel stellten sich 18 Bewerber einer vierköpfigen Jury. Auch dieser gehörte ein prominenter Vertreter an: der Schauspieler Ralf Bauer.

Die sieben nominierten Agenten (s. Anhang) überzeugten die Juroren durch ihr Wissen über den Fall, ein gutes Gedächtnis sowie ihre Spontaneität und Kreativität. Auch Kombinationsgabe, Orientierungssinn, Team-Fähigkeit sowie fahrerisches Können wurden in einem fahraktiven Teil durch die Münchner Innenstadt überprüft. Und natürlich mussten die Agentenanwärter auch ihre Kenntnisse in der Event-Sprache Englisch unter Beweis stellen.
In Deutschland bewarben sich fast 4000 MINI Fans im Internet und per Postkarte um die Teilnahme bei MISSION MINI. Weltweit gingen insgesamt 24.000 Bewerbungen ein.

Der MINI Cooper S als Agentenauto.

Auf der Praterinsel wurden erstmals die Einsatzfahrzeuge für das deutsche MISSION MINI Team der Öffentlichkeit präsentiert. Für die Ermittlungsarbeiten in Barcelona stehen Rufus Beck und seiner Crew zwei MINI Cooper S als agile sowie verlässliche Partner zur Verfügung. Das Besondere: Die Autos tragen die deutsche Flagge auf dem Dach. Seitlich sind jeweils der MISSION MINI Schriftzug sowie die Logos der offiziellen Sponsoren BMG und Goodyear angebracht.

Navigation, Information und Kommunikation mit dem MINI PDA.

Als besonderes Agenten-Feature sind die Einsatzfahrzeuge mit dem MINI Personal Digital Assistant (MINI PDA) ausgerüstet. Der MINI PDA ist eine bislang einmalige Nachrüstlösung für mobile Navigation, Information und Kommunikation und wurde erstmals auf dem diesjährigen Automobilsalon in Paris der Weltöffentlichkeit vorgestellt. Basis des Nachrüstpakets ist ein IPAQ Pocket PC. Der MINI PDA unterstützt die Agenten in Barcelona in Sachen Navigation, Information und Kommunikation und macht den MINI Cooper S zum rollenden Agentenbüro.

Über MISSION MINI.

MISSION MINI ist ein internationales Event- und Kommunikationskonzept der BMW Group, das mit dem spannenden Gegensatz von Fiktion und Realität spielt. Die ungelöste Detektiv-Story von Val McDermid findet am MISSION MINI Tatort Barcelona ihre Fortsetzung in der Wirklichkeit. Von 7. bis 11. November 2002 ermitteln 84 Amateuragenten aus 17 Ländern vor der Kulisse der Gaudí-Metropole und versuchen, das Rätsel der verschwundenen Collagen von Peter Halley zu lösen. Durch ihre Aktionen entscheiden sie über den Ausgang der Verbrecherjagd – Fiktion wird Realität.

Der unvollendete Krimi erschien Mitte August weltweit als Taschenbuchbeilage in 23 Lifestyle-Magazinen und steht alternativ als spannende und multimediale Version unter www.MissionMINI.com im Internet zur Verfügung.
__________________
Viele Grüße Hermann

"Nur wer für den Augenblick lebt, lebt für die Zukunft"Heinrich von Kleist
Mit Zitat antworten