Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.11.2002, 23:56     #1
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.175

Aktuelles Fahrzeug:
E63 645Ci, E36 318i Cabrio, E39 523i Touring und Piaggio
2000 km durch Deutschland - mit dem Kultauto 2002 - 08.07.2002

Die BMW Group Mobile Tradition beteiligt sich mit drei Fahrzeugen an der traditionellen Deutschlandfahrt – Verlosung eines BMW 2002 für karitative Zwecke.

Im Jahr 2002 steht auch beim großen Klassikevent „2000 km durch Deutschland“ die BMW 02er-Reihe wieder im Mittelpunkt des Interesses. Besonders das Modell BMW 2002, 1968 als zunächst leistungsstärkster Vertreter der Baureihe präsentiert, wird in diesem Jahr besonders gefeiert. Dieser „Sportwagen im Sonntagsanzug“ setzte neue Maßstäbe für Agilität und Leistungsfähigkeit und gilt als Vorläufer der erfolgreichen 3er-Reihe, die diese Tugenden auch heute noch wie kein anderes Fahrzeug der sportlichen Mittelklasse verkörpert.

Die traditionelle Zuverlässigkeitsfahrt hat ihre Wurzeln in den dreißiger Jahren, und galt als ebenso herausfordernd für Mensch und Maschine. Nachdem bereits vor dem Krieg zahlreiche BMW Fahrzeuge mit hervorragenden Leistungen während dieser Tour durch Deutschland auf sich aufmerksam machten, ist das Unternehmen seit 1989 regelmäßig mit Klassikern bei der Neuauflage der „2000 km durch Deutschland“ am Start.

2mal BMW 02er bei der „2000 Kilometer durch Deutschland“

Dieses Jahr wird die BMW Group Mobile Tradition mit zwei Modellen der Baureihe 02 die Zuverlässigkeitsfahrt in Angriff nehmen. Unter anderem geht der bekannte Fernsehmoderator Jean Pütz mit einem frühen BMW 1600-2 Cabrio auf die Strecke, um Tagesabschnitte bis zu 410 Kilometer Länge zu fahren. Wie in jedem Jahr, so findet auch dieses Jahr die Verlosung eines Klassikers zugunsten karitativer Einrichtungen statt. Um das Jahr 2002 zu zelebrieren, hat sich die BMW Mobile Tradition entschlossen, einen BMW 2002 aus dem Baujahr 1973 als Hauptpreis zur Verfügung zu stellen. Auch dieses Fahrzeug nimmt an der Deutschlandfahrt teil. Mit den Spendeneinnahmen werden unter anderem die AKTION MENSCH und das UNESCO-Programm „Bildung für Kinder in Not“ unterstützt. Als drittes Modell bringt die BMW Mobile Tradition die Klassikerlegende der fünfziger Jahre, den BMW 507, auf die Straße. Der mit einem V8 3,2 Liter Motor ausgestattete Roadster ist einer der großen Attraktionen im Teilnehmerfeld.

Etappenziel München/Deutsches Museum

Besonderes Highlight ist das Etappenziel München am 16. Juli 2002. Hier versammeln sich am Deutschen Museum die rund 200 teilnehmenden Fahrzeuge, um im Techniktempel anschließend Benzingespräche zu führen. Bei dieser Veranstaltung, die um ca. 17.30 Uhr beginnt, sind auch Besucher herzlich willkommen. Gleiches gilt für den Start zur nächsten Etappe am darauf folgenden Morgen ab 08.00 Uhr, der ebenfalls am Deutschen Museum statt finden wird. Neben den von der BMW Mobile Tradition eingesetzten Fahrzeugen nehmen zahlreiche weitere BMW Privatteams teil.

BMW Mobile Tradition

Um die Geschichte des Unternehmens und seiner Produkte lebendig zu halten, sie zu pflegen und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, wurde 1994 eigens ein Unternehmensbereich, „Mobile Tradition“ genannt, ins Leben gerufen. Sie ist Seele und Gedächtnis von BMW, denn sie sammelt, erhält und schützt die Bestände der reichhaltigen Geschichte von Unternehmen und Marke. Alle Aktivitäten, die weltweit mit der BMW Historie zu tun haben, werden hier koordiniert. Die Bezeichnung „Mobile Tradition“ unterstreicht das Selbstverständnis dieses Unternehmensbereiches, denn sie begreift Tradition nicht als statische Konservierung von Vergangenheit, sondern als lebendigen Umgang mit historischen Produkten, die einst die Freude am Fahren verkörperten und diese Funktion auch weiterhin ausüben sollen. Unter www.bmwmobiletradition.de erhalten Sie weitere Informationen zu den Aktivitäten der BMW Mobile Tradition, die unter anderem auch ein Historisches Archiv, die Historische Fahrzeugsammlung und den Teilevertrieb umfasst.
__________________
Viele Grüße Hermann

"Nur wer für den Augenblick lebt, lebt für die Zukunft"Heinrich von Kleist
Mit Zitat antworten