Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.11.2002, 22:37     #1
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.177

Aktuelles Fahrzeug:
E63 645Ci, E36 318i Cabrio, E39 523i Touring
BMW bringt erste preisharmonisierte Modellreihe in der Eurozone - 30.12.2001

Neue 7er-Reihe steuer- und ausstattungsbereinigt auf identischem Niveau

Der neue 7er ist die erste BMW Modellreihe, deren steuer- und ausstattungsbereinigte Listenpreise innerhalb der Eurozone auf identischem Niveau liegen. Kunden zahlen damit in allen Ländern, die der Eurozone angehören, den gleichen Basispreis für einen BMW der 7er Serie. Wenn die Bruttopreise von Land zu Land voneinander abweichen, liegt das ausschließlich an landesspezifisch unterschiedlich hohen Steuern bzw. Registrierabgaben sowie an unterschiedlichen Ausstattungsinhalten.

In dem zum 1. November 2001 an die EU-Kommission übergebenen Preisbericht lagen darüber hinaus alle von der BMW Group angebotenen Automobile innerhalb des von der EU vorgegebenen Korridors von zwölf Prozent. So weist das Referenzmodell 318i 11,6 Prozent steuer- und ausstattungsbereinigte Preisdifferenz zwischen dem niedrigsten und dem höchsten Preis innerhalb der Eurozone auf. Der Unterschied beim BMW 520i, Referenzmodell der 5er-Reihe, lag bei 9,5 Prozent, der BMW X5 3,0i wich in der Preisgestaltung in der Eurozone bis zu 10,1 Prozent ab. Auch die Marke MINI liegt mit 10,7 Prozent innerhalb der Vorgaben (MINI One).

Die BMW Group wird die Preisharmonisierung innerhalb der Eurozone auch in Zukunft konsequent fortsetzen.
__________________
Viele Grüße Hermann

"Nur wer für den Augenblick lebt, lebt für die Zukunft"Heinrich von Kleist
Mit Zitat antworten