Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.11.2002, 17:32     #11
Blubbi   Blubbi ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Blubbi

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 3.136
soderle!

hab jetzt ein paar bilder im angebot, für die die es interessiert:

Vergleich der Leds zum Kopf eines kleinen Schraubendrehers
-> Man beachte es sind jeweils LED-Pärchen! also schon zwei stück... viel spass beim löten

Led auf Scheibe liegend
Eine Doppel-Led hinter der Scheibe um zu sehen wie sie leuchtet
-> auch um zu sehen wie punktuell die Ausleuchtung der LED kommt, darum beschluss: da muss noch was drüber kommen! um das licht der LEDs mehr zu streuen!

Beginn der Bestückung mit Leds
Sicht von oben auf den Kunststoff hinter der Scheibe
-> man muss höllisch aufpassen!!! dieser kunststoff schmilzt extrem schnell!!! beim vierten loch von rechts ist es sogar ein wenig schwarz geworden, und auf der rückseite hat sich direkt ein tropfen gebildet da es schon ein wenig flüssig geworden ist! ist aber nicht weiter schlimm, die lichtverteilung ist absolut nicht beeinträchtigt!

Fertig bestückt noch ohne Zeiger
Fertig bestückter Tacho mit Zeiger
Wieder zusammengebautes Kombi
Eingebaut und mit Licht an (aber leider mit Blitz)
ohne Blitz dafür komplett verfälscht
-> komplett verfälscht deshalb, weil man denken könnte, das die LEDs leuchten! tun sie aber nicht, da sie es nicht können da die schaltung noch nicht drinnen ist
auf jeden fall sieht man auf dem foto mit blitz ein wenig wo das licht rein leuchtet (wo ich zu gross ausgeschnitten habe). dies ist aber nicht weiter schlimm, denn wenn eine folie zur besseren lichtverteilung drüber ist, dann sieht das sicher fein aus! wenn nicht werden die ausgefrästen teile für die leds einfach abgedunkelt und es kommt kein licht mehr nach vorne!

so jetzt fällt mir grad nix mehr ein!
postet mal was ihr davon haltet! negativ wie positiv! jetzt kann ich ja noch was ändern...


Chris

Geändert von Blubbi (25.11.2002 um 18:13 Uhr)
Mit Zitat antworten