Thema: 3er E46 Automatik gegen Schalter
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.11.2002, 13:44     #67
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.893

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Und hier liegt IMHO ein Argumentationsfehler: Wer mit einem Handschalter versucht dauerhaft schneller zu sein als mit einem Selbsthalter macht nur den Wagen kaputt.

-> Vorteil Nummer 1: Er ist im Alltag schneller, sowohl in der Standbeschleunigung als auch im Zwischenspurt.

Thema Preis: Natürlich ist auch Vorkriegstechnik billiger, aber deswegen ist sie nicht besser.

Thema Verbrauch: Die Automatik hat wenn sie klug abgestimmt wurde sogar einen niedrigeren Durchschnittsverbrach als ein Handschalter. Der Wandler schluckt zwar etwas Wirkungsgrad, aber der Schaltschieber ist sich für keinen Schaltvorgang zu schade, den man mit manuellem Getriebe aus Faulheit unterlassen hätte. Die Werksangaben selbst unseres alten 230TE liegen sowohl bei 90km/h als auch bei 120km/h unter denen des Handschalters, der Vorteil dürfte bei modernen Automaten mit Wandlerüberbrückung noch stärker ausfallen.

-> Vorteil Nummer 2: Verbrach.

Thema Gewicht: Ich möchte den sehen der wegen des Gewichtes auf ein Schiebedach verzichtet. Und das wiegt sogar deulich mehr als das Automatikgetriebe.

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten