Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.11.2002, 07:26     #3
Layro   Layro ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Layro
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 816

Aktuelles Fahrzeug:
120d A Cabrio; Suzuki Swift 1500; Suzuki AN 125

N-**186
18" zu hart

Hi.
Hmmm, also für meine bisherigen Verhältnisse empfinde ich das Fahrwerk eigentlich nicht als zu hart. Aber sowas ist Sache der persönlichen Sichtweise und der Erfahrung mit dem Umgang mit anderen "sportlichen" Fahrzeugen.
Bei meinen Bridgestones habe ich festgestellt, daß man den Fahrkomfort in relativ großen Grenzen über den Reifendruck einstellen kann. Ich bin selber noch am rumexperimentieren (zur Zeit sind meine M72 allerdings im Winterschlaf), meine letzten Einstellungen waren VA : 2,8 und HA 3,2 bar, damit war zumindest mein Bedarf an Restkomfort einigermaßen gestillt . Ich bin allerdings auch schon Reifendruckmäßig bis auf 2,6 bar runtergegangen, aber das war mir dann doch zu wabbelig. Wenn Du nicht dauernd volle Knäcke über die Autobahn bretterst, kannst Du schon mal mit verringertem Druck rumspielen, gefährlich wird´s erst wenn die Reifen zu heiß werden. Probiers einfach mal aus und behalte die Reifentemperatur im Auge.

Gruß.
__________________
Layro
Optimismus ist lediglich die vollkommene Abwesenheit von Realitätssinn.
Userpage von Layro
Mit Zitat antworten