Thema: 3er E36 Wasserpumpe defekt?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.11.2002, 20:11     #1
starfire   starfire ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Olpe
Beiträge: 27

Aktuelles Fahrzeug:
320i aus leidenschaft
Wasserpumpe defekt?

Hallo Leute!!!

Folgendes Problem bei meinem BMW E36 320i 5/91 M50-Motor knapp 160.000Km:

Freitagabend aus Dortmund mit Vollgas über die A45 nach Hause gefahren, kein Problem.
Heute morgen Autobahn A4 Richtung Köln, Tempo 120 Km/h kein Problem.

Beschleunige bei Vollgas auf 190 Km/h und halte diese Geschwindigkeit.
Ca. 1min später geht die Wassertemperaturanzeige Richtung rote Lampe los….3/4
erreicht .

Gehe vom Gas und reihe mich hinter einem LKW ein um kutschiere mit Tempo 90 weiter.
Wassertemperaturanzeige geht wieder zurück in normale Position (Mitte) . Alles ok?
Gebe wieder Gas auf 190 Km/h. Gleiches Spiel Bis zur nächsten Autobahnabfahrt
geschlichen auf ein Parkplatz.

Folgende Feststellung: Wasserschläuche Ok. Verschluss am Wasserkühler abgenommen.
Genügend Wasser im Kühler, auch kein Ölfilm oder Blasen beim Gasgeben…aber!
Sobald ich eine höhere Drehzahl am Motor anschlage und halte fließt kein Wasser mehr nach.
Gehe ich vom Gas und die Drehzahl nimmt ab, fließt wieder Wasser nach. Mal auf der
Autobahn ausprobieren: 2.Gang, ca. 6000 U/min, 2. min. später…aha…
Wassertemperaturanzeige geht los, selbes Spiel!

Was ist das? Wasserpumpe, Thermo oder … ???

Sorry für den vielen Text!!! Für eueren technischen Fachwissen und Erfahrung wäre ich Dankbar!!!

Gruss
Daniel
Mit Zitat antworten