Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.11.2002, 08:41     #15
mcd   mcd ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 282
Kurzes Statement:
bei meinem letzten 3er ist mir ein Taxi reingerauscht, auf der autobahn, mit ca. 30 km/h, am Stauende. Stoßstange war natürlich hinüber, Endtopf, Auspuffstrang war verzogen /gestaucht und unter dem Kofferraum der Boden stark eingedellt: das Reserverad war ca. 20 cm nach oben gedrückt. Habe es bei BMW machen lassen, da der Taxifahrer zahlen musste: ca. 2500€. Alles in allem wohl schon heftig, habe dann die Lust an dem auto verloren und mich zügig getrennt. Ich würde dringend von dem beschriebenen Angebot Abstand nehmen, der Schaden war dreimal so hoch wie bei meinem. Da müsste etwas mit dem Rahmen passiert sein. Frag mal, ob die ins Blech geschnitten haben, sprich die hinteren Kotflügel repariert wurden, Kofferraumdeckel, eventuell auch Heckscheibe. Vielleicht kannst du dann besser abschätzen, wie weit der Unfallkontrahent den Wagen eingestampft hat und ob der Rahemn betroffen war.

Für 19 T€ bekommst Du beim BMW-Händler einen unfallfreien, ansonsten vergleichbaren. Think about!

Geändert von mcd (14.11.2002 um 09:03 Uhr)
Mit Zitat antworten