Thema: 3er / 4er allg. 325xi Erfahrungen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.11.2002, 16:04     #6
Thomas 346C   Thomas 346C ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Thomas 346C
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-5xxxx
Beiträge: 6.235

Aktuelles Fahrzeug:
135i N55
Zitat:
Wobei sich das eher in der Höchstgeschwindigkeit, aber kaum in der Beschleunigung auswirken dürfte, denn hier wird durch den besseren Grip ein Teil des Leistungsverlustes wieder ausgeglichen.
Hm, ich würde sagen, eher umgekehrt! Denn die Leistung von (hier) 192 PS ist ja da (=notwendig für Höchstgeschwindigkeit), aber das Mehrgewicht fällt beim Beschleunigen deutlicher ins Gewicht!
Vergleiche mal die Fahrleistungen 3er gegen 5er. Der Topspeed ist fast gleich, aber die Beschleunigung fällt aufgrund des Gewichts zugunsten des 3er.
Und mal ehrlich, beim Beschleunigen eines 192 PS-Autos mit Allrad gegen Heckantrieb auf trockener Piste hast du mit Allrad nullkommanull Vorteil (eher Nachteil, siehe oben)!
Bei PS-Monstern >350 PS oder bei Nässe/Schnee mag das wieder anders sein, aber das steht auf einem anderen Blatt...

Gruss, Thomas
Userpage von Thomas 346C
Mit Zitat antworten