Thema: 3er / 4er allg. 325xi Erfahrungen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.11.2002, 15:59     #5
HeinZ1   HeinZ1 ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von HeinZ1
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 3.613

Aktuelles Fahrzeug:
Z1, Z4 SDrive 30i, VW Touareg, Porsche Panamera Diesel, Jaguar XK-Cabrio
sicherlich schlucken das Mehrgewicht und der Allrad einige PS, sieht man ja auch ganz deutlich wenn man die technischen Daten des Hecktrieblers und des Allrads vergleicht.

Wobei sich das eher in der Höchstgeschwindigkeit, aber kaum in der Beschleunigung auswirken dürfte, denn hier wird durch den besseren Grip ein Teil des Leistungsverlustes wieder ausgeglichen.

Mit 3600 km war der Vorführer sicher noch nicht auf seinem Leistungshoch.

Die grundsätzliche Frage ist, ob man den Allrad wirklich braucht. Ich brauche ihn wegen meiner Wohnlage und der teilweise doch heftigen Winter im Bayer. Wald. Wenn diese Punkte nicht wären, hätte ich meinen 330er sicherlich als Hecktriebler gekauft.

Von Verspannungen habe ich bei den bisher ca. 3.500 km die meiner drauf hat nichts gemerkt.

Geändert von HeinZ1 (03.11.2002 um 16:02 Uhr)
Mit Zitat antworten