Thema: 3er / 4er allg. 330d oder 2.5 tdi?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.10.2002, 17:57     #21
MelS   MelS ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von MelS
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 969

Aktuelles Fahrzeug:
135i N54 Stage 2
Zitat:
wenn der 320d tacho einigermaßen genau geht erreicht der touring relativ locker eine v-max von 220 (anzeige 223). bergab gehts dann bis knapp 240. zumindest bei unserem firmen 320d (150ps).
Ich verstehe. Fährt ein BMW, in diesem Fall ein 320d, laut Tacho schneller als vom Werk angegeben, so erreicht er auch tatsächlich bessere Fahrleistungen als vorgesehen, weil, so die Annahme, BMW-Tachos ja einigermaßen bis ziemlich genau gehen. Bei Audi ist genau das Gegenteil der Fall. Grundsätzlich. Da eilen die Tachos immer deutlich vor, so dass die auf dem Tacho angezeigten hohen Geschwindkeiten keinerlei Aussagekraft besitzen. Ist das wirklich so? Gut, bleiben wir sachlich. Audi-Tachos sind in der Tat zumeist recht optimistisch. Bei mir sinds im Bereich der Vmax etwa 15 km/h, was ich persönlich nicht wirklich als schlimm empfinde. Mich stört vielmehr, dass daraus solche Pauschalurteile (siehe unten) entstehen, die sich verfestigen und hier dementsprechend häufig zu lesen sind. In einem BMW-Forum ist das naturgemäß wohl nicht anders zu erwarten. Aber auch in einem, dessen User angeblich so viel Wert auf sachliche Diskussionen und Objektivität legen?!
Zitat:
Alle Audi-Tachos lügen gewaltig.
Zitat:
Audis sind Blender, die mehr versprechen als halten.
Mit Zitat antworten