Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.09.2016, 21:21     #14
Bryce   Bryce ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 12/2006
Beiträge: 11.287
Zitat:
Zitat von Fastisfast2fast Beitrag anzeigen
Fahr' mal bei mir wenige 10 Km mit und Du weißt warum ich die 6-Gang-Schaltbox so anhimmele. Ich prügele die Gänge binnen zehntel-Sekunden exakt auf den Punkt zum Einlenken ein - das schafft imo bis dato keine Opamatic. Aber wer solchen User-Aussagen mißtraut, sollte einfach zum Motorsport blicken: Keine BMW-Opamatic hat es bis dato jemals in eine Motorsportserie geschafft. Ein paar modifizierte DKG-Getriebe mag es im Breitensport jedoch mittlerweile geben.
Ja, wieder einmal völlig richtig analysiert.... die Anforderungen im Straßenverkehr und Motorsport sind völlig ident.

Im Motorsport stehen die Fahrer auch nicht ständig im Stau, fahren im Stop & Go und müssen sich über blöd geschaltete Ampeln ärgern. Außerdem, wo findet man im Motorsport noch eine Handschaltung? Formel 1? Wrc? Dtm? Die fahren alle mit automatisiertem Getriebe, weil es eben schneller schaltet.

Handschaltung ist am Wochenende bei freien Straßen spaßig, im Alltag bei überfüllten Straßen völlig nervig und auch langsam, da die Gangwechsel mit deutlicher Zugunterbrechung stattfinden.
Mit Zitat antworten