Thema: 3er / 4er allg. Nervige Antischlupfregelung
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.10.2002, 23:23     #1
Judy 323ti   Judy 323ti ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-93098 Mintraching
Beiträge: 324

Aktuelles Fahrzeug:
323ti Compact, Kawasaki Z750S
Nervige Antischlupfregelung

Hallo,

wenn ich mit meinem Wagen um eine Kurve Fahre und ein wenig zu viel Gas gebe setzt (in diesen Tagen natürlich vermehrt; Nasse Straßen; Dreck aus Feldern), sofort das ASC-T ein.

Wenn ich dann allerdings das ASC-T abschalte wird das beschleunigen aus Kurven sogar noch nerviger . Wenn ich dann nämlich Gas gebe, hat man kaum Vortrieb und das kurveninnere Hinterrad hat dann eine Höhere Drehzahl als mein Motor .

Kann man diesbezüglich etwas "Kostengünstiges" variieren oder verändern damit das nicht mehr so ist.


Bei den älteren Modellen (so um Bj 94) habe ich das Driften fast immer perfekt beherrscht. Bei diesen Jahrgängen hat das eigentlich zu jeder Witterung geklappt (sogar mit einem 318er). Aber wenn man den Wagen nicht mal in den Drift bekommt (außer im Winter, da freu ich mich schon wieder auf jede Schneefahrt ), dann kann man auch nicht driften.


MfG Judy
__________________
323ti! Klein und fein! Ab und zu aber auch gemein!!

Geändert von Judy 323ti (16.10.2002 um 23:27 Uhr)
Mit Zitat antworten