Thema: 2er F22 ff. 218i Cabrio oder 220i Cabrio?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.11.2015, 03:23     #48
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.771

DD-
Die Leistungsspitze bei bereits 4500 U/min klingt für einen Benziner zunächst beeindruckend, aber dieses anschließende Leistungsplateau berichtet eigentlich nur davon, dass der Motor ab 4500 U/min in seiner Leistung gekappt/gedrosselt/eingeschnürt wurde. Was der Fahrer dann empfindet, ist Lustlosigkeit beim Ausdrehen. Es gibt sehr wohl Ausnahmen - auch die 1.8 TSI oder 2.0 TSI von VW haben dieses lange Plateau, doch sie sind dem Ausdrehen nicht wirklich abgeneigt. Der 3-Zylinder B38 fühlt sich in dieser milden Variante subjektiv wegen der Gummibandcharakteristik ziemlich eingeschnürt und träge an, objektiv ist er es zumindest im MINI aber wirklich nicht. Hier muss sich jeder ein eigenes Bild machen, schätze ich...

Ähnlich wie Uberto fahre ich - soweit machbar - immer zwischen 1500 und 2000 U/min, außer wenn wirklich Leistung gefragt ist. Da würde mich ein starkes Vibrieren schon arg stören. Vielleicht nicht unbedingt in einem vernunftorientierten Kleinwagen, in einem "Premiumfahrzeug" aber sehr wohl.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten