Thema: 2er F22 ff. 218i Cabrio oder 220i Cabrio?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.10.2015, 15:05     #9
llullaillaco   llullaillaco ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 06/2007
Ort: Santiago de Chile
Beiträge: 515

Aktuelles Fahrzeug:
E92 328i
Zitat:
Zitat von Uberto Beitrag anzeigen
Den 218i und 220i müsstest du aber derzeit sehr problemlos bei Sixt und dem im 2er ActivTourer probefahren können. Hier kannst du zumindest ein kleines Gefühl für den Motor bekommen
Genau dieses Vergnuegen hatte ich bei Sixt im Sommer, ein Wochenende 218i ActivTourer und naechstes Wochenende 220i, beide etwa um die 1.000 bis 1.200 Km mit reichlich Autobahn. Fuer mich ein sehr deutlicher Unterschied.

Der 218i war recht lahm (ich wusste gar nicht, dass ich da nur 3 Zylinder habe) im Vergleich zum 220. Obwohl ich mit dem 220i deutlich schneller unterwegs war, habe ich weniger verbraucht (ungefaehr ein 1/2 Liter/100Km).
Ich kenne den Preisunterschied nicht, wahrscheinlich BMW typisch exorbitant, aber fuer mich kaeme der 18i nicht ins Auto.

Wenn ich mich nicht taeusche, reicht der 218i aber auch fuer ein sattes Ticket
Mit Zitat antworten