Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.10.2002, 19:56     #1
MSportler   MSportler ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von MSportler

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: USA-10011 New York
Beiträge: 1.483

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E60 M5, Fiat Abarth 500
Serviceintervall und Wintercheck E46/Bj.2001

Hallo zusammen

Mein 320iger hat am kommenden Mittwoch "Geburtstag"...
Er wird einjährig...d.h. erste Inv.Setzung war am 16.10.2001.
Momentan sind 15'600km runter.
Letzte Woche und heute auch wieder, nach dem ich Motor ausgemacht habe, leuchtet eine gelbe Öllampe weiter, trotz abgeschaltetem Motor und gezogenem Schlüssel. Nach gewisser zeit schaltet sich die Lampe aus.
Gemäss Ölservice Reichweite, kann ich noch 7'100km fahren.

Ich möchte nun aber den Ölwechsel vornehmen, da ich es bei rund 15t km als sinnvoll erachte mal das Öl zu wechseln, da im Serviceheft noch alles leer ist, ausser Übergabedurchsicht.
Ebenfalls dachte ich an Inspektion I, wobei ich nicht weiss ob sich das lohnt, wasmeint ihr??
Ich fahre pro monat rund 3000-4000km. Davon sind rund 80% Langstrecken auf AB und der Rest ist Landstrasse und wenig Stadtverkehr.
Was haltet ihr vom Wintercheck von BMW? Anscheinend kann man des auch durchführen lassen...? Winterreifen hab ich noch keine. Momentane Bereifung ist VA 225 und HA 245 auf den M 68 Doppelspeichen felgen. Ich möchte mir im kommenden Frühling dann schöne 18" Alus holen....meint ihr es würde dann Sinn machen jetzt Winterreifen zu kaufen für die M68 Felgen? Welche Reifendimensionen? Was könnt ihr mir für Reifen empfehlen? Conti TS790, taugt der was?
Ich fahre sehr oft AB, bin also vorallem auf gutes Nassverhalten und Grip auch bei trockener Strasse angewiesen...

Kostet mich eigentlich der Ölwechsel und Inspektion I was, habe ja das BMW ServicePlus und der Wagen ist erst 1 Jahr alt...hm?

Bin gespannt auf eure Antworten!!

Danke & liebe grüsse
Marco

Geändert von MSportler (13.10.2002 um 20:00 Uhr)
Mit Zitat antworten