Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.09.2014, 11:59     #171
Mixaelzzz   Mixaelzzz ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Mixaelzzz
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-21635 Jork
Beiträge: 7.118

Aktuelles Fahrzeug:
520dT F11 (11/14), 120iCab (05/08), MX-5 (01/91)
Zitat:
Zitat von laminator Beitrag anzeigen
Sorry, wenn ich blöd nachfrage: was ist denn jetzt der Unterschied zwischen einem SUV und einem Mini-Van? Für mich sind das -vereinfacht gesprochen- Autos, die mehr Platz als eine Limo haben, in denen man aber höher als in einem Kombi sitzt. Und um mich endgültig als Banause zu outen: hätte man anstelle des Active-Tourers einen X2 auf den Markt geworfen, mir wäre es nicht aufgefallen.

Womit zumindest deutlich wird, dass ich als potentieller Kunde für solche Fahrzeuge nicht in Frage komme.
SUV (Sport Utility Vehicle) ist im Prinzip ein "weichgespülter Geländewagen". Beispiele: VW Touareg, VW Tiguan, BMW X-Reihe, ...
Der Van ist das Familientransportgerät mit meist mehr als 5 Sitzen. Beispiele: VW Touran, VW Sharan, Opel Zafira, BMW Active Tourer, ...
__________________
Viele Grüße --Michael--
"Frontantrieb ist entgangene Lebensfreude" (A. Merkle, 2005)
520dT (F11) --- 120i Cab (E88), --- MX-5
Userpage von Mixaelzzz
Mit Zitat antworten