Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.06.2001, 14:58     #5
Coyote   Coyote ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Coyote
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 2.787

Aktuelles Fahrzeug:
E61 525d
Hi,

erst mal ruhig bleiben. 20L heißt Vollgas.... und da schluckt JEDER Motor pervers viel. Und im Gegensatz zum 330i sparst du bei Vollgas dann immer noch 20 * -.50 = 10,-- DM auf hundert Kilometer (tief geschätzt). Das sollte man auch nicht vergessen.
Der 330d kann viel Verbrauchen. Bei sehr schneller Autobahnfahrt im Alltag (also wohl kaum permanent 200+ und Vollgas) wird man so bei 8-9L im Schnitt liegen. Und das wird mit einem 330i bei gleicher Fahrweise schon schwieriger.....

Gruß
Coyote

P.S.: Habe mein Baby jetzt auch ein wenig auf die Sprünge geholfen. Ich habe einen 330i mit Steptronic probegefahren - und zumindest Subjektiv geht meiner jetzt ebenbürtig auf die 220 zu.... ))

------------------
BMW E46 330d - sparsam und Spaß dabei...
Userpage von Coyote
Mit Zitat antworten