Thema: 3er / 4er allg. Kombi oder Limo
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.10.2002, 19:04     #10
Gerd Sihler   Gerd Sihler ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Gerd Sihler
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Nahe Ulm
Beiträge: 2.537

Aktuelles Fahrzeug:
New Beetle 1,8t Sport Edition

UL-VW
Hi,

hatte mir die Frage auch einmal gestellt. Es sprechen ein paar Dinge für den Touring, und das wären die bessere Rundumsicht, und ein gesteigertes Ladevolumen in der Stapelhöhe bei nicht umgelegten Sitzen, sowie wesentlich mehr bei umgelegten Sitzen.
Die Anmutung eines etwas tiefergelegten und mit Felgen veredelten Tourings halte ich ebenfalls für sehr sportlich, aber eben nicht zu vergleichen mit einem Stufenheck.
Hier muss ich allerdings meinen Vorrednern zustimmen, die Limousine ist in der Hinsicht nichts ganzes und nichts halbes. Sportlich ist das Coupe.
Wie auch immer, um Schönheit mit Funktionalität zu verbinden ist genau die Limousine das entsprechend richtige.
Er bietet, Durchladesystem vorausgesetzt ebenfalls ein nicht zu verachtendes Ladevolumen und durch die zweite Türreihe ebenfalls die Möglichkeit hinten einiges zu verstauen. Ich habe schon so manches damit transportiert.
Meine Entscheidung gegen den Touring war damals die fehlenden Austattungspakete wie es in der Limousine angeboten war, die ganze Zeit mit einem "offenen" Kofferaum und der damit verbundenen schlechteren Beschallung (H+K) sowie der Heizleistung herum zu fahren. Dazu noch einen höheren Grundpreis zu zahlen um, wie Du ebenfalls sagtest ab und an die echten Kombiqualitäten zu nutzen.
Im übrigens ist das Platzverhalten auf der Rückbank komplett identisch zwischen Limousine und Touring.

Das ganze natürlich imho...

Gerd
__________________

Userpage von Gerd Sihler
Mit Zitat antworten