Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.03.2014, 19:03     #106
Julius-24   Julius-24 ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 09/2005
Beiträge: 4.750
Zitat:
Zitat von Georg Beitrag anzeigen
Das Problem ist IMHO, dass die FIA in ihrer göttlichen Weisheit zwar ein komplett neues Motorkonzept beschlossen hat, aber nicht bedacht hat, dass Ingenieure dafür auch Zeit brauchen, die sie während der Vorsaison noch nicht zu 100% hatten weil da die aktuellen Probleme behoben werden mussten.
Und da manche Dinge einfach nur in der Realität getestet werden können hätte man bei so einem rigiden Wechsel halt auch mal die Anzahl der Testmöglichkeiten deftig anheben müssen.

Georg
Das ist aber etwas kurz g'hupft .

Mercedes hat es geschafft, während der Vorsaison eine funktionierende "Power-Unit" (ich werd's weiterhin MOTOR nennen ) zu entwickeln. Auch Ferrari hat in der laufenden Saison einen funktionierenden Motor konstruiert.

Renault hat den Fehler gemacht, den Motor ohne Getriebe zu testen. Kann man verstehen, muss man aber nicht.

Fakt ist, einige haben ihren Job erledigt, andere haben ihn weniger gut gemacht. Die Zeit war ja für alle gleich....

Gruß
J.
__________________
Man kann ein Problem nicht mit den gleichen Denkstrukturen lösen, die zu seiner Entstehung beigetragen haben. Albert Einstein
Mit Zitat antworten