Thema: 1er E87 u.a. Probleme mit 118i
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.11.2013, 00:41     #7
Locke_E46   Locke_E46 ist gerade online
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2006
Beiträge: 355

Aktuelles Fahrzeug:
135i Coupé

WN-**-***
Hallo Jutta,

hast du von BMW oder deinem Händler eine Info zu einer Rückrufaktion zum Tausch der Zündspulen bekommen? Einige (alle?) 4-Zylinder DI-Motoren waren/sind davon betroffen, dass chargenweise schlechte/mangelhafte Zündspulen verbaut wurden. Über die Fahrgestell-Nr. sollte dein Händler es herausbekommen, ob du auch betroffen bist. Manche sind betroffen u. der Motor läuft gut und bei anderen nicht. Es gibt wohl auch Fälle, wo auch mehrmals nachgebessert/getauscht wurde. Ich würde mal darauf anspielen beim Händler.
Wie Uberto schon schreibt ist ein leichtes Ruckeln manchmal wohl normal bei diesen Motoren, was dem Magerbetrieb wohl zuzuschreiben ist. Sofern es aber heftiger wird und Leistungsverlust da ist, ist es sicher nicht normal und ich würde mich da auch beschweren bzw. dranbleiben!
Userpage von Locke_E46
Mit Zitat antworten