Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.09.2002, 21:06     #1
CrazyRonny   CrazyRonny ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von CrazyRonny

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Bremen
Beiträge: 452

Aktuelles Fahrzeug:
E70 X5 3.0d
HILFE 325tds Motor wird heiss

Bräuchte ma dringend hilfe von nem KFZ Mechaniker von BMW o.ä. der sich mit dem 2,5l TDS Motor auskennt...
Seit einiger Zeit läuft der Motor nachm Kaltstart erst unrund (4-5 Zyl.), nachm moment legt sich das dann, bei der Fahrt qualmt er dann kurz bläulich und dann war alles wieder normal.
Eben unterwegs gewesen, an der Ampel ging aufeinmal die rote Temperaturleuchte an, beim Anfahren, null Leistung, kam kaum noch an die Seite (Automatik schaltet auch nicht mehr richtig).... dann ging die Temperatur aufeinmal wieder runter, bin weiter gefahren, augenblick später wurd er wieder heiss und keine Leistung mehr... - Hab zu Hause grad mal bissl abkühlen lassen und dann mal den Kühlwasserausgleichsbehälter vorsichtig geöffnet, zischte und blubberte wie wild, als sich das dann gelegt hat stellte ich fest der Behälter ist quasi leer... - Heizung funktioniert auch nicht, kommt null warme Luft... - Was kann das sein ??
Thermostat ? Kopfdichtung ? .... Bei 210.000Km ist wohl viel möglich... wäre für schnelle Antworten sehr dankbar !
Userpage von CrazyRonny
Mit Zitat antworten