Thema: 1er allg. Bye Bye sch...ß BMW
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.03.2013, 10:38     #73
Zwilling   Zwilling ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Norddeutsche Tiefebene
Beiträge: 16.698

Aktuelles Fahrzeug:
M3 + 330i + 328i + X5 4.8i
Zitat:
Zitat von scaleo Beitrag anzeigen
Wer keine Ahnung hat und dazu noch eine BMW Brille auf, der sollte nicht schreiben. Hyundai produziert in Tschechien, und die meiste Teile sind in Europa produziert. Man wartet nicht eine Woche bis die Teile kommen.
Im Werk in Tschechien werden afaik Autos zusammengeschraubt, keine Ersatzteile produziert.
Natürlich kann man sich bei einem Defekt damit behelfen, lieber gleich ein neues Auto zu bestellen. Das geht vielleicht schneller als die Lieferung eines Ersatzteiles.


Zitat:
Zitat von scaleo Beitrag anzeigen
Heute produzieren alle Unternehmen dort wo die meiste Kundschaft ist. Und die Lieferkette ist dementsprechend angepasst.
Und, wo ist die meiste Kundschaft für Hyundai? Da hilft ein Blick auf die Verkaufszahlen (2011): Deutschland - 86.866 Fahrzeuge, China - 478.525 Fahrzeuge. Und der Markt in Deutschland schrumpft, auch für Hyundai. Da ist eher nicht zu erwarten, dass großere Investitionen für die Ersatzteilversorgung vorgenommen werden.

Gruss
Andreas
Userpage von Zwilling
Mit Zitat antworten